Montag, 12. Januar 2015

Geburtstagskarte


Heute hatte ich Lust auf ein bißchen Frühling in der Wohnung, also habe ich mir selbst einen Strauß Tulpen gegönnt.
Neues Jahr, neues Spiel...die ersten Geburtstage stehen wieder an. Das Papier ist aus dem aktuellen Kit vom Steckenpferdchen, die Farbkombi hat es mir total angetan, obwohl ich sonst nicht so der Rosa-Typ bin.

Die Entscheidung bei den Hochzeitseinladungen ist auch gefallen, es wird die Karte mit den zwei filigranen Herzen ( war auch mein Favorit).

Euch noch einen schönen Abend

Bianca

Kommentare:

  1. Die ist hübsch - mit einem Stiefmütterchen in der Mitte ;))
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Stanze ist aus dem Sale vom Tchibo.
      LG
      Bianca

      Löschen
  2. Eine prima Idee, sich selbst Blumen zu schenken ;-)
    Und die Karte lässt auch schon auf den Frühling hoffen....
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Frühling wäre jetzt schön.
      Dir einen tollen Tag.
      GlG
      Bianca

      Löschen
  3. Tulpen lassen mich den Winter besser ertragen - ich mach das genau so wie du :-) Schöne Karte hast du da gemacht!
    Liebe Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen Farbe in der Wohnung lässt einen das trübe Wetter besser ertragen.
      Dir einen tollen Tag
      Bianca

      Löschen
  4. Also, bei uns hat gerade die Sonne kurz zwischen den Wolken hervor geluschert ;) Bei den Tulpen war ich neulich auch versucht, ich habe aber noch nicht sämtliche Weihnachtsdeko entfernt :P.
    Die Karte ist sehr hübsch geworden!
    LG, Maike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.